Canterbury School, Schule für den Schüleraustausch in Ft. Myers, FloridaArt Class - Canterbury School, SchuleSchulhof - Canterbury School, Schule in Fort Myers, Florida

Partnerschulen

Die Agentur vermittelt die Austauschschüler an die Bishop Verot High School und die Canterbury School. Über unsere Partnerschulen, ihr jeweiliges Auswahlverfahren und akademisches Programm können Sie und Ihre Kinder sich auf der Homepage unserer Partnerschulen (www.bvhs.org) und (www.canterburyfortmyers.org) informieren. Sollten sich in diesem Zusammenhang Fragen ergeben, steht Ihnen die Agentur selbstverständlich jederzeit während der angegebenen Sprechzeiten und über unsere E-Mail Adresse (info@xchangeus.org) zur Verfügung.

Bishop Verot High School

Die Bishop Verot High School ist eine katholische Privatschule. Sie wurde 1962 in Fort Myers gegründet. Als reine High School wird sie ausschließlich von Schülern der 9., 10., 11., und 12., Klasse besucht. Derzeit sind etwa 670 Schüler an der Bishop-Verot High School eingeschrieben. Das Schüler-Lehrer Verhältnis mit circa 18:1 garantiert sehr gute Unterrichtsbedingungen. Einige Unterrichtsfächer werden auf drei unterschiedlichen Leistungsniveaus angeboten: college preparatory courses, honors und advanced placements (AP courses). Auch im kreativen und künstlerischen Bereich bietet die Bishop Verot High School eine Vielzahl von Kursen und AG's an. Die Sporteinrichtungen, das Sportangebot und die Sportmannschaften der Bishop Verot High School haben einen herausragenden Ruf.

Canterbury School

Die Canterbury School befindet sich ebenfalls in Fort Myers. Sie wurde 1964 gegründet und ist eine Non-Profit Organisation. Sie wird von einem Volunteer Board of Trustees verwaltet. Derzeit besuchen etwa 660 Schüler die Schule, vom Kindergarten bis zur 12. Klasse. Mit einem Schüler-Lehrer-Verhältnis von 10:1 sind hervorragende Unterrichtsbedingungen gewährleistet. Auch an der Canterbury School werden viele Fächer auf drei Leistungsebenen unterrichtet. Neben dem hervorragenden akademischen Angebot, bietet die Canterbury School ebenfalls eine Vielzahl von extracurricularen AG's im musischen, kreativen und sportlichen Bereich an.

Beide Partnerschulen haben einen exzellenten akademischen Ruf. Ihre Absolventen erreichen zu 98-100% eine weiterführende Ausbildung an einem College oder einer Universität; einzelne von ihnen werden von den besten amerikanischen Universitäten angenommen..Das von den jeweiligen Schulen jährlich veröffentlichte "School Profile" (www.bvhs.org) und (www.canterburyfortmyers.org) belegt die eindrucksvolle Liste der Universitäten, die die Absolventen unserer Partnerschulen besuchen.

Die Partnerschulen haben ein begrenztes Platzangebot für Schüler aus dem Ausland. Der Schulvertrag wird zwischen der jeweiligen Schule und den Erziehungsberechtigten des Schülers abgeschlossen.